Get shredded. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Montag, 10. Dezember 2012

Antriebslos

Uuund die Antriebslosigkeit ist zurück, yeah.

Das sieht momentan so aus:

Ich habe geschlafen bis halb 12, dann lag ich im Bett mit meinem Laptop und habe irgendwelche Videos geschaut. Um 1 habe ich mich gezwungen aufzustehen und zu duschen, da ich heute noch einen Arzttermin habe und nicht mit fettigen Haaren meine Wohnung verlasse.
Dann habe ich mich gezwungen zu frühstücken, obwohl ich eigentlich nichts zu mir nehmen will. Auch kein Wasser.
Natürlich habe ich am Ende viel mehr gegessen als ich eigentlich wollte. Unlogisch.

Montags sollte ich eigentlich ins Fitnessstudio gehen, aber ich schaffe es einfach nicht, aufzustehen. Außerdem muss ich noch saugen, aufräumen und abwaschen.
Dazu kommt, dass meine Beste morgen Geburtstag hat und ihre Torte noch vorbereiten muss.

Aber ich fühle mich, als hätte ich kein bisschen Kraft mehr übrig.
Ich kann einfach nicht aufstehen, es geht nicht.

Ich habe mich jetzt dazu entschieden, nicht ins Fitness zu gehen, weil ich das heute nicht kann. Ich dachte, dann hätte ich vielleicht weniger Druck und würde endlich anfangen können, meine Wohnung zu säubern. Aber das klappt nicht.

In eineinhalb Stunden muss ich los. Ich kann nicht..

Kommentare:

  1. Du musst nun ganz stark sein.
    Gut lässt du das Fitnessprogramm ausfallen. Wie wärs mit ner kalten Dusche? Irgendwas das die Kraft zurückbringt. Musik hören?
    Denk an Morgen und freu dich auf den Geburtstag. Ich wünsch dir ganz viel Kraft. Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  2. Super dass du's geschaft hast. Ich bin stolz auf dich.
    Ja ich hör den Song nun die ganze Zeit, um bei guter Laune zu bleiben.
    Ich wünsch dir nen schönen Nachmittag.
    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  3. dein blog ist totaaal toll! :)
    vlt schaust du auch mal bei mir vorbei? :*

    AntwortenLöschen
  4. Jup hast recht :3 <3
    Nichts zu danken:* <3

    AntwortenLöschen