Get shredded. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

Dienstag, 15. Januar 2013

Hosengrößen bei Pimkie

Ich stehe in der Umkleidekabine, zwei Hosen in 38 in der Hand.
Probiere die erste an. Sie hängt da wie ein Sack, aber am Bauch passt sie perfekt. Natürlich. Bei der zweiten ist es genauso.

Gut, dann eben 36.
Die Hose ist ziemlich eng, ich muss mich schon anstrengen, wie hochzuziehen. Dann kommt der Knopf. Die kritische Stelle. Passt meine Wampe hinein?
Und ein Wunder geschieht - sie passt. Und die anderen drei Hosen in 36 passen auch.
Nur leider sind sie am Hintern zu groß, was dumm aussieht.
Aber das ist mir egal.
Ich freue mich einfach, dass mir 36 passt. Und Oberteile in S. Das ist super :)

Zum Essen sag ich lieber nichts, Sport gab es auch keinen. Schande über mein Haupt.

Dann tu ich mal so, als sei ich voll motiviert. :D

Kommentare:

  1. So zu tun als ob ist auch gut. :D
    Mach ich auch so.
    Freut mich, dass du so glücklich bist.. Ich finds auch immer toll wenn man mit ner Nummer zu gross in die Kabine geht. Umgekehrt wärs doof. Ich nehm so quasi immer zu grosse Nummern mit.. nur um sicher zu gehen dass ich da rein passe und nicht frustieret ne grössere Ausgabe probieren muss. ;)
    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  2. Kein Problem, ich versteh dich :)
    Ich machs genau wie Hanna haha

    AntwortenLöschen
  3. erstmal danke ;)
    und dann
    ja, das ist in der umkleide immer so ne sache, ne.... ich nehm auch immer die größeren sachen mit und muss mir dann was kleineres bringen lassen. das ist einfach mal viel besser für das selbstwertgefühl.
    und nicht so wie letztens, wo ich mit meiner mutter für sie shoppen war und sie nen pullli in 38 an hatte und dann noch mal in 40 anprobieren wollte, um den unterschied zu sehen.... und das durch die ganze umkleide schreit. ey, ich wäre gestorben, wenn ich das hätte sagen müssen xD

    AntwortenLöschen
  4. Ich hasse es, Klamotten anzuprobieren.

    AntwortenLöschen